• .
    Mais informações

    Relatórios de analistas

    Blog

    Brochures

    Checklist

    Casos de sucesso

    Datasheets

    Aprender

    eBooks

    Infografias

    Notícias

    White Paper

    Contacto

    Seminários on-line

    Eventos

    Comércio autónomo

    ESG

    Sobre nós

    Plataforma JAGGAER One

    Carreiras

    Conformidade e Segurança

    Casos de sucesso

    Support

    Partner Marketplace

    Torne-se um parceiro

    Por indústria

    Educação

    Fabricação

    Energia y Utilidades

    Serviços Financeiros

    Cuidados de saúde

    Ciências da Vida e Farmacêutica

    Por indústria

    Retalho

    CPG

    Setor público

    Transporte e Logística

    Por função

    Compras

    Finanças

    Tecnologia da Informação

    Cadeia de fornecimento

    Por necessidade

    IA em compras

    Redução de custos

    Aquisição Direta

    ESG

    Integração com outros sistemas empresariais

    Rentabilidade das compras

    Otimização de fornecimento

    Visibilidade das despesas

    Cumprimento dos fornecedores

    Aprender

    Informes de analistas

    Blog

    Brochures

    Checklist

    Casos de éxito

    Datasheets

    Aprender

    eBooks

    Infografías

    Noticias

    White Paper

    Contacto

    Webinars

    Eventos

    Comercio Autónomo

    ESG

    Acerca de

    Plataforma JAGGAER One

    Carreras

    Cumplimiento y seguridad

    Historias de éxito

    Soporte

    Partner Marketplace

    Conviértete en partner

    Por industria

    Educación

    Manufacturing

    Energía y Utilities

    Servicios financieros

    Sanidad

    Farmacéutico y Ciencias de la vida

    Por industria

    Retail

    Bienes de consumo envasados

    Sector Público

    Transporte y Logística

    Por función

    Compras

    Finanzas

    Tecnologías de la información

    Cadena de suministro

    Por necesidad

    IA en compras

    Reducción de costes

    Compras directas

    Criterios ESG

    Integración con otros sistemas empresariales

    Rentabilidad de compras

    Optimización de compras

    Visibilidad del gasto

    Compliance de Proveedores

    Scopri di più

    Analyst Reports

    Blog

    Brochure

    Checklists

    I nostri clienti. Storie di successo

    Datasheets

    Imparare

    eBooks

    Infographics

    News

    White Paper

    Contattaci

    Webinar

    Eventi

    Autonomous Commerce

    ESG

    Chi siamo

    La piattaforma JAGGAER One

    Lavora con noi

    Compliance & Security

    Storie di successo

    Servizio Clienti

    Partner Marketplace

    Diventa Partner

    Per settore

    Education

    Manufacturing

    Energy and Utilities

    Financial Services

    Healthcare

    Life Sciences and Pharmaceuticals

    Per settore

    Retail

    Consumer Packaged Goods (CPG)

    Settore pubblico e regolamentato

    Trasporti e logistica

    Per funzione

    Procurement

    Finance

    IT

    Supply Chain

    Per necessità

    AI nel Procurement

    Riduzione dei costi

    Direct Procurement

    Obiettivi ESG

    Integrazione nell'ecosistema aziendale

    Procurement Profitability

    Sourcing Optimization

    Spend Visibility

    Supplier Compliance

    Success stories

    Service client

    Erfolgsgeschichten

    Kundensupport

    Lernen

    Analyst Reports

    Blog

    Broschüren

    Checklisten

    Kundenerfolgsgeschichten

    Produktflyer

    Lernen

    E-Books

    Infografiken

    News

    Whitepaper

    Verbinden

    Webinare

    Veranstaltungen

    Autonomous Commerce

    ESG

    Über uns

    Die Platform

    Karriere

    Compliance und Sicherheit

    Partner Marketplace

    Partner werden

    Nach Branche

    Bildungswesen

    Fertigende Unternehmen

    Energie und Versorgung

    Finanzdienstleistungen

    Gesundheitspflege

    Biowissenschaften und Pharmazeutik

    Nach Branche

    Einzelhandel

    Consumer Packaged Goods (CPG)

    Öffentlicher Sektor

    Transport und Logistik

    Nach Rolle

    Beschaffung

    Finanzen

    Informationstechnologie

    Lieferkette

    Nach Bedarf

    KI im Einkauf

    Kostenreduzierung

    Direkter Einkauf

    ESG-Ziel

    Integration in die Geschäftssystemlandschaft

    Beschaffungsrentabilität

    Beschaffungsoptimierung

    Ausgabentransparenz

    Lieferanten-Compliance

    Marketplace des partenaires

    Devenir un partenaire

    Ressources utiles

    Rapports d'analystes

    Blog

    Brochures

    Checklist

    Témoignages de nos clients

    Datasheets

    Learn

    eBooks

    Infographies

    Actualités

    Livres blancs

    Nous rencontrer

    Webinaires

    Événements

    Commerce autonome

    ESG

    À propos

    La plateforme

    Emplois

    Conformité et sécurité

    Par industrie

    Éducation

    Fabrication

    Énergie et Utilities

    Services financiers

    Santé

    Sciences de la vie et produits pharmaceutiques

    Par industrie

    Retail

    Consumer Packaged Goods (CPG)

    Secteur public

    Transport et logistique

    Par département

    Achats

    Finance

    Informatique

    Supply Chain

    Par besoin

    L'IA dans les achats

    Réduction des coûts

    Achats directs

    Objectif ESG

    Intégration dans le paysage des systèmes d'entreprise

    Rentabilité des achats

    Optimisation du Sourcing

    Visibilité des dépenses

    Conformité des fournisseurs

    Learn

    Analyst Reports

    Blog

    Brochures

    Checklists

    Customer Success Stories

    Datasheets

    Learn

    eBooks

    Infographics

    News

    White Paper

    Connect

    Webinars

    Events

    About

    ESG

    Autonomous Commerce

    JAGGAER One Platform

    Careers

    Compliance & Security

    Success Stories

    Customer Support

    Partner Marketplace

    Become a Partner

    By Industry

    Education

    Manufacturing

    Energy and Utilities

    Financial Services

    Healthcare

    Life Sciences and Pharmaceuticals

    By Industry

    Retail

    Consumer Packaged Goods

    Public Sector

    Transportation and Logistics

    By Role

    Procurement

    Finance

    IT

    Supply Chain

    By Need

    AI in Procurement

    Cost Reduction

    Direct Procurement

    ESG Goal

    Integration into Business System Landscape

    Procurement Profitability

    Sourcing Optimization

    Spend Visibility

    Supplier Compliance

    Blog

    Fünf Wege, wie Produzenten die Auswirkungen der Inflation abmildern können

    Advanced Sourcing Optimizer | Source-to-Pay | Sourcing | Spend Analytics | Supply Chain Management | Vertragsmanagement

    Die Inflation hat kürzlich den höchsten Stand seit Jahrzehnten erreicht, mit erheblichen Auswirkungen auf Produktionsbetriebe. Zwar gibt es bereits Anzeichen dafür, dass der Inflationsdruck etwas abnimmt, doch könnten infolge einer möglichen Rezession Gewinnspannen für Endprodukte (insbesondere bei Konsumgütern) geringer ausfallen, ohne dass die Inputkosten zwangsläufig sinken. Wie werden Unternehmen damit in Zukunft umgehen?

    Keine Direktversorgung bedeutet keine Einnahmen

    Lieferketten, die insbesondere durch die Pandemie und den Krieg in der Ukraine bereits schwer gestört wurden, stehen weiteren Turbulenzen gegenüber: Die erlassenen Sanktionen sorgen dafür, dass wichtige Beschaffungsquellen abgeschnitten sind. Unternehmen sind daher zunehmend mit schwerwiegenden Inflationsrisiken konfrontiert, die ihre eigenen Gewinnspannen unter Druck setzen. Abgesehen von den Unterbrechungen in den Lieferketten sind die Betriebe einem steigenden regulatorischen Druck und gesellschaftlichen Erwartungen in Bezug auf die Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien ausgesetzt. Ein Dilemma für die Stakeholder, insbesondere für die Investoren.

    Der Anstieg der direkten Materialkosten stellt für alle Sektoren der Fertigungs- und Prozessindustrie eine ständige Herausforderung für das Endergebnis dar. Die Preise für Materialien und Komponenten, aus denen sich das Endprodukt zusammensetzt, machen meist zwischen 20 und 80 % der Kosten für Fertigerzeugnisse aus und liegen außerhalb der unmittelbaren Kontrolle des Herstellers. Dennoch ist das Unternehmen seinen Kunden, Aktionären und Partnern gegenüber verpflichtet, alle Anstrengungen zu unternehmen, um die Auswirkungen der Rohstoffpreisschwankungen auf seine Lieferkette zu minimieren.

    Was also ist zu tun?

    Ausgabenkürzungen sind in vielen Fällen keine Option. Für Fertigungsunternehmen bedeutet der Ausfall von direkten Materiallieferungen keine Verkäufe und damit auch keine Einnahmen. Der Aufbau von Lagerbeständen ist ein Risiko – selbst wenn die Kosten für direkte Materialien erheblich steigen, da dadurch Barmittel gebunden werden, die sich besser zur Umsatzsteigerung einsetzen lassen.

    Eine Absicherungsstrategie kann sinnvoll sein, wenn erhebliche und schwer zu vermeidende Risiken bestehen oder die Kosten an die Kunden weitergegeben werden müssen. Einige Unternehmen haben diese Strategie zwar zur Verringerung des Volatilitätsrisikos bei Rohstoffen gewählt, jedoch zeigt der Ansatz des Advanced Sourcing, durch den Einsatz von Technologien, in vielen Fällen eine deutlichere und vorteilhaftere Wirkung auf die gesamte Lieferkette.

    Im Folgenden werden fünf Möglichkeiten vorgestellt, wie Unternehmen Beschaffungstechnologien nutzen können, um die Auswirkungen des Inflationsdrucks zu vermeiden oder zumindest abzumildern:

    1. Verbessern Sie die Transparenz Ihrer Ausgaben und Lieferketten

    Viele Maßnahmen auf der Angebotsseite hängen von der Optimierung der Transparenz der Ausgaben und der Lieferketten ab. Wo liegt der Schwerpunkt der Ausgaben und wo sind die Risiken in der Lieferkette am größten? Selbst in Zeiten der Inflation kann eine Software zur Ausgabenanalyse Einsparmöglichkeiten aufzeigen. Risikomanagementtechnologien für die Lieferkette, wie die in der JAGGAER-Plattform integrierten Lösungen von riskmethods und GoSupply, ermöglichen es Kunden, Störungen in der Lieferkette frühzeitig zu erkennen und entsprechende Korrektur- oder Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

    2. Diversifizieren Sie Ihr Liefernetzwerk

    Ein Unternehmen, das sich immer nur auf die gleichen bewährten Lieferanten verlässt, hat einen massiven Wettbewerbsnachteil. Es sollte Marktinformationen über Lieferanten in wichtigen Kategorien sammeln, pflegen und aktualisieren sowie auf neue Marktteilnehmer achten, die oft bereit sind, mit Preisnachlässen zu arbeiten, um Fuß zu fassen, und sowohl einen guten Service als auch hohe Qualität bieten. Gleichzeitig ist jedoch Sorgfalt geboten, da sich eine mangelnde Prüfung potenzieller Geschäftspartner als falsche Sparsamkeit herausstellen kann.

    Marktinformationen und -einblicke sind für eine wirksame Durchführung dieser Aufgabe unerlässlich. JAGGAER stellt einen großen Teil dieser Informationen selbst zur Verfügung, entweder direkt oder über spezialisierte Partner wie TealBook.

    3. Überprüfen Sie Ihre Verträge

    Bei einem Wettbewerb um stark nachgefragte Lieferungen, lohnt es sich zu prüfen, ob formelle Vereinbarungen über Preise und Mindestmengen getroffen werden können. Auch umgekehrt, d. h. wo bzw. inwiefern sich für die Organisation möglicherweise Wettbewerbsnachteile ergeben, weil sie keine entsprechenden Vereinbarungen geschlossen hat. Solche Bedingungen können in Verträgen versteckt sein, die vor Monaten oder Jahren unterzeichnet wurden, deren manuelle Überprüfung jedoch sehr zeitaufwendig und teuer ist. Abhilfe schafft dabei JAGGAERs Contracts AI-Lösung, die mittels künstlicher Intelligenz alle relevanten Klauseln in Verträgen schnell identifiziert und so den Zeitaufwand für die Überprüfung um mehr als 50 % reduziert.

    4. Einsatz moderner Beschaffungstechnologie

    Die Ausgaben von Unternehmen der Fertigungs- und Konsumgüterindustrie sind in bestimmten Schlüsselbereichen wie Transport und Verpackung so vielfältig, dass sich die Identifizierung von Einsparmöglichkeiten schwierig gestaltet. Vor allem, wenn das Unternehmen mehrere Produktionsstätten in verschiedenen Regionen betreibt. Ein Fertigungsunternehmen kann eine optimale Lieferantenverteilung nur mit Hilfe von Software erreichen, die Regeln und komplexe Algorithmen nutzt, wie z. B. JAGGAERs Advanced Sourcing Optimizer.

    5. Aufbau funktionsübergreifender Teams zum Erhalt der Margen

    Unterbrechungen der Lieferketten und der steigende Inflationsdruck haben die Beschaffung in den Mittelpunkt gerückt, wenn es nicht nur darum geht, die Kosten zu senken, sondern auch die Gewinnspannen zu erhöhen. Unternehmen müssen funktionsübergreifende Teams aus den Bereichen Beschaffung, F&E, Betrieb, Finanzen und Vertrieb bilden, um zu ermitteln, wo Kostendruck besteht, wo er minimiert werden kann, inwieweit sich Kostensteigerungen auffangen lassen, an den Kunden weitergegeben werden müssen oder ob bestimmte Produkte eingestellt werden sollten – dies stellt aber oft eine Herausforderung dar.

    Die Gesamtenergiekosten oder der Energieverbrauch pro Anlage mögen beispielsweise bekannt sein, aber es ist schwer zu quantifizieren, wie viel Energie für die Herstellung der einzelnen Produkte verbraucht wird. Wie klar ist der Zusammenhang zwischen Rohstoffen und bestimmten Endprodukten? Eine pauschale Preiserhöhung um beispielsweise 5 % für alle Produkte ist dabei oft wenig sinnvoll. Stattdessen gilt es die Beschaffung miteinzubeziehen und in Zusammenarbeit mit anderen Teammitgliedern zu bestimmen, welche Preiserhöhung für welche Produkte Sinn macht.

    Was haben wir gelernt?

    Die Mehrheit der oben genannten Möglichkeiten, um den Inflationsdruck in den Griff zu bekommen, beruht auf Beschaffungs- und Einkaufstechnologien sowie Datenmanagement. Doch auch, wenn dies eine notwendige Voraussetzung für den Erfolg im derzeitigen Inflationsklima ist, ist der alleinige Einsatz derartiger Lösungen oft nicht ausreichend. Vielmehr sind ebenfalls Fachwissen und Erfahrung von entscheidender Bedeutung. Während sich die meisten Anbieter von Beschaffungssoftware auf indirekte Ausgaben konzentrieren, verfügt JAGGAER über eine außergewöhnliche Erfolgsbilanz in der Unterstützung von Unternehmen bei der Optimierung der direkten Materialbeschaffung, insbesondere in der DACH-Region mit ihrer umfangreichen und vielfältigen Produktionsbasis.

    Additional Resources

    Maturity Assessment

    Take this quick Autonomous Commerce Maturity Assessment now to identify your maturity stage and the next steps to take in your journey.