Mais informações

Relatórios de analistas

Blog

Brochures

Checklist

Casos de sucesso

Datasheets

Aprender

eBooks

Infografias

Notícias

White Paper

Contacto

Seminários on-line

Eventos

Comércio autónomo

ESG

Sobre nós

Plataforma JAGGAER One

Carreiras

Conformidade e Segurança

Casos de sucesso

Support

Partner Marketplace

Torne-se um parceiro

Por indústria

Educação

Fabricação

Energia y Utilidades

Serviços Financeiros

Cuidados de saúde

Ciências da Vida e Farmacêutica

Por indústria

Retalho

CPG

Setor público

Transporte e Logística

Por função

Compras

Finanças

Tecnologia da Informação

Cadeia de fornecimento

Por necessidade

IA em compras

Redução de custos

Aquisição Direta

ESG

Integração com outros sistemas empresariais

Rentabilidade das compras

Otimização de fornecimento

Visibilidade das despesas

Cumprimento dos fornecedores

Aprender

Informes de analistas

Blog

Brochures

Checklist

Casos de éxito

Datasheets

Aprender

eBooks

Infografías

Noticias

White Paper

Contacto

Webinars

Eventos

Comercio Autónomo

ESG

Acerca de

Plataforma JAGGAER One

Carreras

Cumplimiento y seguridad

Historias de éxito

Soporte

Partner Marketplace

Conviértete en partner

Por industria

Educación

Manufacturing

Energía y Utilities

Servicios financieros

Sanidad

Farmacéutico y Ciencias de la vida

Por industria

Retail

Bienes de consumo envasados

Sector Público

Transporte y Logística

Por función

Compras

Finanzas

Tecnologías de la información

Cadena de suministro

Por necesidad

IA en compras

Reducción de costes

Compras directas

Criterios ESG

Integración con otros sistemas empresariales

Rentabilidad de compras

Optimización de compras

Visibilidad del gasto

Compliance de Proveedores

Scopri di più

Analyst Reports

Blog

Brochure

Checklists

I nostri clienti. Storie di successo

Datasheets

Imparare

eBooks

Infographics

News

White Paper

Contattaci

Webinar

Eventi

Autonomous Commerce

ESG

Chi siamo

La piattaforma JAGGAER One

Lavora con noi

Compliance & Security

Storie di successo

Servizio Clienti

Partner Marketplace

Diventa Partner

Per settore

Education

Manufacturing

Energy and Utilities

Financial Services

Healthcare

Life Sciences and Pharmaceuticals

Per settore

Retail

Consumer Packaged Goods (CPG)

Settore pubblico e regolamentato

Trasporti e logistica

Per funzione

Procurement

Finance

IT

Supply Chain

Per necessità

AI nel Procurement

Riduzione dei costi

Direct Procurement

Obiettivi ESG

Integrazione nell'ecosistema aziendale

Procurement Profitability

Sourcing Optimization

Spend Visibility

Supplier Compliance

Success stories

Service client

Erfolgsgeschichten

Kundensupport

Lernen

Analyst Reports

Blog

Broschüren

Checklisten

Kundenerfolgsgeschichten

Datenblätter

Lernen

E-Books

Infografiken

Nachricht

Whitepaper

Verbinden

Webinare

Veranstaltungen

Autonomous Commerce

ESG

Über uns

Die Platform

Karriere

Compliance und Sicherheit

Partner Marketplace

Partner werden

Nach Branche

Bildungswesen

Fertigende Unternehmen

Energie und Versorgung

Finanzdienstleistungen

Gesundheitspflege

Biowissenschaften und Pharmazeutik

Nach Branche

Einzelhandel

Consumer Packaged Goods (CPG)

Öffentlicher Sektor

Transport und Logistik

Nach Rolle

Beschaffung

Finanzen

Informationstechnologie

Lieferkette

Nach Bedarf

KI im Einkauf

Kostenreduzierung

Direkter Einkauf

ESG-Ziel

Integration in die Geschäftssystemlandschaft

Beschaffungsrentabilität

Beschaffungsoptimierung

Ausgabentransparenz

Lieferanten-Compliance

Marketplace des partenaires

Devenir un partenaire

Ressources utiles

Rapports d'analystes

Blog

Brochures

Checklist

Témoignages de nos clients

Datasheets

Learn

eBooks

Infographies

Actualités

Livres blancs

Nous rencontrer

Webinaires

Événements

Commerce autonome

ESG

À propos

La plateforme

Emplois

Conformité et sécurité

Par industrie

Éducation

Fabrication

Énergie et Utilities

Services financiers

Santé

Sciences de la vie et produits pharmaceutiques

Par industrie

Retail

Consumer Packaged Goods (CPG)

Secteur public

Transport et logistique

Par département

Achats

Finance

Informatique

Supply Chain

Par besoin

L'IA dans les achats

Réduction des coûts

Achats directs

Objectif ESG

Intégration dans le paysage des systèmes d'entreprise

Rentabilité des achats

Optimisation du Sourcing

Visibilité des dépenses

Conformité des fournisseurs

Learn

Analyst Reports

Blog

Brochures

Checklists

Customer Success Stories

Datasheets

Learn

eBooks

Infographics

News

White Paper

Connect

Webinars

Events

About

ESG

Autonomous Commerce

JAGGAER One Platform

Careers

Compliance & Security

Success Stories

Customer Support

Partner Marketplace

Become a Partner

By Industry

Education

Manufacturing

Energy and Utilities

Financial Services

Healthcare

Life Sciences and Pharmaceuticals

By Industry

Retail

Consumer Packaged Goods

Public Sector

Transportation and Logistics

By Role

Procurement

Finance

IT

Supply Chain

By Need

AI in Procurement

Cost Reduction

Direct Procurement

ESG Goal

Integration into Business System Landscape

Procurement Profitability

Sourcing Optimization

Spend Visibility

Supplier Compliance

Blog

Wie man die 3 größten Hindernisse für eine effektive digitale Lieferkette überwindet

Supply Chain Management

Die digitale Lieferkette ist seit Jahren ein wachsender Trend und Unternehmen weltweit digitalisieren sich nur langsam vollständig.

Dann kam Covid.

Die Digitalisierung wurde plötzlich für alle zur Priorität. Tabellenblätter und Klemmbretter konnten nicht mit der Risikominderung und den Dateneinblicken mithalten, die cloudbasierte Software und fortschrittliche Analysen bieten.

Daher steht die digitale Lieferkette ganz oben auf der Agenda jedes Unternehmens.

Doch nun erkennen viele, dass sich die Umstellung auf eine digitale Lieferkette zwar lohnt, es aber auch einige Hindernisse gibt.

Barrieren für die digitale Lieferkette

Laut The Hacket Group gibt es 9 Haupthindernisse für die digitale Transformation der Lieferkette.

Diese können in 3 große Kategorien eingeteilt werden, um sie leichter zu bewältigen:

 

  • Menschen
  • Prozesse
  • Technologien

Diese Denkweise gruppiert die Barrieren im Goldenen Dreieck und ermöglicht damit einen ganzheitlicheren Ansatz für die digitale Transformation, der helfen wird, weitere Rückschläge zu vermeiden.

Menschliche Hürden angehen

Bei dieser Barriere geht es um Fähigkeiten, Schulungen und die Einführung der digitalen Technik.

Die Liste der 9 Hauptprobleme der Hackett Group inkludiert den Mangel an angemessenen Schulungen und Fähigkeiten sowohl für IT- als auch für Lieferketten-Spezialisten.

Dabei geht es um bessere Rekrutierung von Talenten und mehr interne Investitionen. Wichtig ist eine gesunde Mischung aus neuen Talenten, die eine Perspektive und neue Fähigkeiten mitbringen und aus bestehenden Talenten, die dazu ermutigt werden, die notwendigen Fähigkeiten in Bezug auf Datenkompetenz und technisches Know-how zu erlernen.

Ist das erfolgt, fällt die Einführung der Digitalisierung viel leichter.

Laut Harvard Business Review sind nur ca. 20 % der Transformationsversuche erfolgreich, was vor allem an der mangelnden digitalen Akzeptanz liegt.

Die Antwort auf dieses Problem sind Transparenz und Daten.

Die Führungskräfte müssen ihren Mitarbeitern gegenüber transparent sein, offen über die Technologie sprechen, weshalb sie eingeführt wurde und wie die Nutzung erfolgen sollte, und sie müssen einen Dialog führen, um die digitale Akzeptanz zu fördern.

Von da an geht es darum, Daten als Grundlage für Maßnahmen zu nutzen. Wo setzen die Mitarbeiter die Lösung ein und wo nicht? Vielleicht liegt es daran, dass sie mehr Schulung benötigen oder an einem Prozessproblem, das angepasst werden muss. Ohne Daten werden Sie es nicht erfahren.

Glücklicherweise gibt es Lösungen wie JAGGAER Adopt, die genau auf diese Art von Daten zugeschnitten sind.

Prozesshindernisse angehen

Hier gibt es 2 Komponenten.

Die 1. ist die Bewertung der aktuellen Prozesse und wie sie in Ihr Personal- und Technologie-Ökosystem passen. In unserem praktischen Leitfaden zur autonomen Beschaffung erfahren Sie mehr darüber.

Die 2. betrifft das  Change-Management.

Jede Organisation ist anders und so wird auch der Ansatz individuell sein, aber hier sind ein paar Grundsätze, die Sie bei Ihrem eigenen internen Change-Management beachten sollten.

 

  1. Beginnen Sie ganz oben

Diese Geschichte ist so alt wie die Zeit. Bei einer unternehmensweiten Sitzung hält der Vorstandsvorsitzende eine Rede über Veränderungen im Unternehmen oder der Kultur.

Ein halbes Jahr später hat sich nichts geändert. Warum? Weil man ganz oben beginnen muss.

Führungskräfte müssen mit gutem Beispiel vorangehen und den Mitarbeitern zeigen, wie Veränderung aussieht. Wenn man erwartet, dass sie einfach Befehle befolgen, kommt man nicht weit.

 

2. Man kann nicht zu viel kommunizieren

Ironischerweise spricht das für sich selbst.

Kommunikation ist der Schlüssel zur Akzeptanz digitaler Lösungen und letztlich zur digitalen Transformation.

 

3. Denken Sie an die Individuen

Mitarbeiter sind der Schlüssel, vergessen Sie das nicht.

Bilden Sie sie aus, passen Sie Prozesse an die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter an und kommunizieren Sie in allen Phasen klar und deutlich.

Die digitale Lieferkette funktioniert ohne Menschen nicht.

Umgang mit technologischen Barrieren

Ein Großteil technologischer Hürden ist auf das Fehlen einer guten Benutzererfahrung (UX) und Datenprobleme zurückzuführen.

Marcelo Loureiro, CPO bei Alkermes, sagte einmal: „Es ist wichtig, die richtigen Grundlagen zu schaffen, damit die Technologie ihre Wirkung entfalten kann. Wie beim Bau eines Hauses muss man mit einem guten Fundament beginnen, sonst kann der Rest nicht funktionieren“.

Allzu oft lösen Unternehmen die ihnen zugrunde liegenden Datenprobleme nicht sofort, was zum Scheitern digitaler Initiativen und zu einer geringen Akzeptanz führt.

Machen Sie Daten zu einer Priorität.

Die Suche nach dem richtigen Technologiepartner kann dabei helfen, indem er Sie durch die Schritte führt, die erforderlich sind, um ein Datensystem einzuführen, das die volle Funktion einer digitalen Lieferkette unterstützen kann.

Die Welt wird digital und das bedeutet, dass die digitale Lieferkette eine sich ständig weiterentwickelnde und wachsende Rolle in der Zukunft der Wirtschaft spielen wird.

 

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Lesen Sie  diesen Forschungsbericht von The Hackett Group!

Additional Resources

Maturity Assessment

Take this quick Autonomous Commerce Maturity Assessment now to identify your maturity stage and the next steps to take in your journey.