Business Partnership

JAGGAER ernennt Dan Corazzi zum Chief Revenue Officer

  • Presse

Erfahrener Senior Manager tritt dem Executive Leadership Team bei, um JAGGAERs Geschäftsentwicklung und Umsatzwachstumsambitionen zu unterstützen

Research Triangle, NC, 3. Mai 2021 – JAGGAER, das führende unabhängige Source-to-Pay-Unternehmen, hat Dan Corazzi zum neuen Chief Revenue Officer ernannt. Herr Corazzi hat die Position am 26. April 2021 übernommen und wird CEO Jim Bureau als Mitglied des JAGGAER Executive Leadership Teams unterstützen. Er hat insbesondere die Aufgabe, das Umsatzwachstum des Unternehmens weltweit durch innovative Go-to-Market-, Vertriebs- und Kundenerlebnisstrategien zu lenken.

Herr Corazzi bringt 25 Jahre Erfahrung im Senior Management, mit Schwerpunkt auf Führungspositionen in Technologie- und Softwareunternehmen, mit. Zuletzt war er Senior Vice President und General Manager von SAPs Customer Experience Business in Nordamerika. In diese Position wechselte er, nachdem er als Chief Operating Officer für das SAP-Geschäft Financial Services Industries und davor als Vice President, East Market Unit, das diskrete Fertigungs- und High-Tech-Geschäft geleitet hatte.

Zuvor war Herr Corazzi sieben Jahre lang CEO der ESM Solutions Corporation, einem Anbieter von Cloud-basierten Ausgabenmanagement-Lösungen, Er hat erheblich dazu beigetragen, dass das Unternehmen heute laut Inc. 5000 zu den am schnellsten wachsenden Privatunternehmen zählt.

Jim Bureau, CEO von JAGGAER, kommentierte die Ernennung: „Wir sind begeistert, Dan an Bord zu haben. Er steht voll und ganz hinter der JAGGAER-Philosophie, dass Kundenerfolg der Weg zum Umsatzwachstum ist, beweist exzellentes Know-how darüber, wie unsere Kunden und Interessenten diesen Erfolg definieren. Darüber hinaus bringt er unübertroffene Erfahrungen in den Bereichen Ausgabenmanagement und Beschaffungsautomatisierung, Vertragsmanagement und Datenanalyse mit – alles Schlüsselbereiche, auf die sich JAGGAER bei der weiteren Expansion seiner globalen Präsenz konzentriert.”

„Ich freue mich sehr darauf, die Vertriebs- und Customer Engagement-Teams bei JAGGAER zu leiten und mit den Kollegen im ELT zusammenzuarbeiten, um das Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben. Die Source-to-Settle-Technologie ist bei allen führenden Organisationen weltweit auf der Agenda nach oben gerückt und JAGGAER hat gezeigt, dass es die Vision und die Fähigkeit hat, deren Erwartungen zu erfüllen”, sagte Dan Corazzi

 

Über JAGGAER: Procurement Simplified

Als unabhängiges Source-to-Pay-Unternehmen steigert JAGGAER den Kundennutzen für Einkäufer und Verkäufer durch ein globales Netzwerk mit Niederlassungen in Nord- und Südamerika, APAC, Asien und EMEA. JAGGAER entwickelt und bietet umfangreiche SaaS-basierte Beschaffungslösungen, die den gesamten Source-to-Settle-Prozess umfassen, einschließlich Spend Management, Category Management, Lieferantenmanagement, Sourcing, Vertragsmanagement, eProcurement, Rechnungsabwicklung, Supply Chain Management und Bestandsmanagement. Diese Kernprozesse des Einkaufs sind alle auf einer einzigen Plattform, JAGGAER ONE, angesiedelt. JAGGAER leistet seit mehr als 25 Jahren Pionierarbeit im Bereich von Spend-Management-Lösungen und führt mit seinem Gehör für Kunden und Entscheider in allen Industriezweigen, dem öffentlichen Dienst und der Wissenschaft die Innovationskurve an. www.JAGGAER.com

 

Kontakt für die Presse:

PR KONSTANT

Till Konstanty, till@konstant.de

Füsilierstraße 11

40476 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 211 730633-60

www.konstant.de

Andere Blogbeiträge