Covid-19
Checkliste

Die COVID-19-Reaktions-Checkliste für den Einkauf

10 Schritte zur Sicherung Ihrer Geschäftskontinuität

Die COVID-19-Pandemie hat weltweit zu beispiellosen Herausforderungen geführt. Unternehmen aller Branchen sind mit schwindenden Einnahmequellen, de-stabilisierten Lieferketten und wachsender Unsicherheit über die Zukunft konfrontiert.

Kurzfristig müssen Unternehmensleiter schnell reagieren, um Kosten zu senken und den Cashflow zu sichern. Für die Zeit nach dem Lockdown und den Gesundheitskrisen, wird es entscheidend sein, eine Strategie für die Wiederherstellung und die Vorbereitung auf zukünftige Krisen parat zu haben.

Der Einkauf spielt eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, Unternehmen dabei zu unterstützen, jetzt effektiv auf die Krise zu reagieren und sich auf die nächsten Schritte vorzubereiten.

Ihr Leitfaden aus der Krise 

Es gibt kein Patentrezept in einer Krise wie dieser. Jede Organisation muss einen Plan erstellen, der ihre besonderen Herausforderungen und Umstände berücksichtigt. Um Ihnen und Ihrem Team den Einstieg zu erleichtern, haben wir gemeinsam mit Branchenexperten einen 10-Schritte-Leitfaden für Sie zusammengestellt, der Ihrem Unternehmen und Ihrer Einkaufsorganisation jetzt helfen soll, das EBITDA aufrecht zu erhalten und nach der Krise langfristig die richtigen Maßnahmen zu setzen.

Der Krisen-Reaktionsplan für den Einkauf gibt Ihnen einen guten Überblick, welche Maßnahmen Sie rasch setzen können, um jetzt und in Zukunft:

  • Ihre Kostendisziplin einzuhalten
  • Ihren Cashflow zu sichern
  • Ihre Lieferketten zu stärken
  • Ihr Risiko zu bewerten und zu mindern

Nutzen Sie noch heute den Gratis-Download der Reaktions-Checkliste und folgen Sie den 10 Schritten.

Andere Downloads