Whitepaper: Multi-ERP – Warum Datentransparenz im Konzern keine Illusion mehr ist

Ihr Extra: Praxistipps für die Herausforderungen globaler Unternehmen

Globale Unternehmen, Konzerne und Unternehmensverbände arbeiten an den internationalen Standorten fast immer mit unterschiedlichen ERP-Systemen. Je komplexer das Umfeld, desto schwieriger ist es auch für den Einkauf, einheitliche Prozesse im Lieferantenmanagement und globale Strategien umzusetzen.

Auf wie viele IT-Systeme verteilen sich die Lieferantendaten in Ihrem Unternehmen? Arbeiten Ihre internationalen Standorte mit unterschiedlichen Prozessen und sind die Produkte der einzelnen Business Units individuell?

Kein Erfolg im Einkauf ohne saubere Stammdaten!

In einem so komplexen Umfeld gilt umso mehr: Zuerst die Stammdaten in den Systemen harmonisieren, dann digitale Prozesse aufsetzen! Denn nur auf Basis sauberer Stammdaten kann Ihr Einkaufsteam gezielt planen, definierte Strategien global umsetzen und die größtmöglichen Einsparungen generieren.


Dieses Whitepaper
 soll Ihre grundlegenden Fragen beantworten und Ihnen helfen, die großen Herausforderungen zahlreicher Drittsysteme im Unternehmen oder Unternehmensverbund zu bewältigen.

Erfahren Sie mehr über:

  • Die Risiken durch Muti-ERP-Systeme und Dubletten
  • Wie Sie endlich unternehmensweite Transparenz über Ihre Lieferantendaten schaffen
  • Warum Sie mit JAGGAER Ihre Strategien global durchsetzen
  • Wie Sie die internen Stakeholder überzeugen

Jetzt Whitepaper gratis downloaden & Tipps erhalten!

Submitting...