JAGGAER ernennt
Technologie und Branchenexperte Jim Bureau zum CEO

Vic Chynoweth wird zum Chief Operations Officer ernannt

RESEARCH TRIANGLE PARK, NC – 15. Oktober 2019: – JAGGAER, das weltweit größte unabhängige Source-to-Pay-Unternehmen, gibt bekannt, dass Jim Bureau mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer ernannt wirdVic Chynoweth, ehemals Chief Financial Officer, wird in die neue Rolle des Chief Operations Officer wechseln.  

Mit mehr als 22 Jahren Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Produkteinführung stieg Jim Bureau 2018 bei JAGGAER ein und war verantwortlich für den Kundenerfolg, den Vertrieb und den weltweiten Businesserfolg des Unternehmens. Vor seiner Tätigkeit bei JAGGAER war er in leitenden Positionen in verschiedenen namenhaften Softwareunternehmen tätig, darunter Verint Systems/KANA Software, Shared Health, Pegasystems und Oracle. Jim Bureau ersetzt Robert Bonavito, der seit 2016 als Chief Executive Officer tätig war.   

Seit seinem Start bei JAGGAER spielt Jim eine wichtige Rolle beim Aufbau der erfolgreichen Vertriebs- und Marketingorganisation und der Unternehmenskultur, die unsere aktuellen und zukünftigen Ziele unterstützt. In den nächsten Monaten werden Jim, Vic und ich mit dem Rest des Managements zusammenarbeiten, um unsere Vision und Strategie neu zu definieren“, sagte Euan Menzies, Vorstandsvorsitzender von JAGGAER. Rob hat den Aufbau von JAGGAER in den letzten drei Jahren geleitet und wird dem Vorstand bis Ende 2019 weiterhin als Berater zur Verfügung stehen. Im Namen des Vorstands und des gesamten JAGGAER-Teams möchte ich Jim als CEO und Vic als COO begrüßen und Rob für seine Unterstützung danken.“  

Im Jahr 2016 startete JAGGAER ein dreijähriges strategisches Wachstumsprogramm. Während dieser Zeit verdreifachte sich der Umsatz und es entwickelte sich zu einem globalen Unternehmen mit einem umfangreichen Portfolio. Alle direkten und indirekte Ausgaben können auf einer integrierten JAGGAER ONE Spendmanagement-Plattform zusammengeführt werden. Die internationale Private-Equity-Gesellschaft Cinven hat Anfang des Jahres eine bedeutende Investition in JAGGAER getätigt und wurde Mehrheitseigentümer.   

Unser Ziel bei JAGGAER ist es, die Usability für den Kunden zu verbessern und ihre Prozesse zu vereinfachen, indem wir intuitive und intelligente SaaS-basierte Einkaufslösungen anbieten, die eine beispiellose Userakzeptanz und Kundezufriedenheit ermöglichen“, sagte Jim Bureau. „Mit der Unterstützung von Cinven, dem Vorstand und unserem sehr erfahrenen ManagementTeam freue ich mich darauf, auf unserer unglaublichen Dynamik aufzubauen und neue Erfolge als Unternehmen zu erreichen, das unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern einen echten Mehrwert liefert.“  

Ich freue mich darauf, weiterhin mit Euan, Jim und dem Rest des Jaggaer Management Teams in meiner neuen Rolle als COO zusammenzuarbeiten,“ sagte Vic Chynoweth. Wie immer ist es unsere oberste Priorität, uns konsequent auf unsere Kunden zu konzentrieren und sicherzustellen, dass wir ihnen die Lösungen bieten, die sie zum Erfolg benötigen.“   

Mehr als 700 Kunden, Partner und Mitarbeiter trafen sich kürzlich in San Diego, CA, zur jährlichen REV Konferenz des Unternehmens. Durch sein Netzwerk, welches 4 Millionen Lieferanten in 70 Ländern weltweit umfasst unterstützt JAGGAER einige der größten Handels-, Produktions- und Life-Science-Unternehmen der Welt beim Managen von Milliarden von Dollar an jährlichen Ausgaben. Zu den JAGGAER Kunden gehören u.a. McDonald’s, DHL und SABMiller sowie führende akademische und öffentliche Institutionen. 

Über JAGGAER

JAGGAER ist das weltweit größte unabhängige Source-To-Pay-Unternehmen, mit mehr als 2.000 Kunden, die mit einem Netzwerk von 4 Millionen Lieferanten in 70 Ländern verbunden sind und von Standorten in Nordamerika, Lateinamerika, ganz Europa, Großbritannien, Australien, Asien und den USA Mittlerer Osten betreut werden. JAGGAER bietet komplette SaaS-basierte indirekte und direkte E-Procurement-Lösungen mit erweiterten Spend Analytics, komplexem Sourcing, Lieferantenmanagement, Vertragsmanagement, Savings-Tracking und intelligenten Workflow-Funktionen. Wir sind seit mehr als zwei Jahrzehnten Wegbereiter für Spend-Lösungen und führen die Innovationskurve weiter, indem wir unseren Kunden zuhören und den Markt analysieren. Internationale Größen aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Pharmaindustrie, Life Sciences, Automotive, Engineering, Serienfertigung, Medizintechnik und dem Hochschul-Sektor vertrauen auf die ausgereiften Lösungen für den direkten und indirekten Einkauf. Darüber hinaus hält JAGGAER 37 Patente – mehr als jede andere Spend Management Company.

Um mehr über JAGGAER zu erfahren, besuchen Sie unseren Newsroom oder folgen Sie uns auf Twitter @JaggaerPro.


JAGGAER Pressekontakt
Daniela Dornburg
DDornburg@jaggaer.com