JAGGAER bündelt seine Spend Solution für die Industrie mit Kudu
(Release 17.2)

RESEARCH TRIANGLE PARK, NC – 2. August 2017 – JAGGAER, der weltweit führende Anbieter für umfassende Source-2-Pay (S2P) Lösungen stellte heute Kudu: Version 17.2 vor. Mit signifikanten Verbesserungen zu unseren vertikalfokussierten Ausgabenverwaltungen ist Kudu schnell, stark und repräsentativ für gute Arbeitsabläufe. Mit der auf Innovationen spezialisierten Version 17.2 ist Kudu darauf ausgelegt, die Kundenanforderungen optimal und schnellst möglichst zu erfüllen, und das mit einem Augenmerk auf völlige Transparenz, Automatisierung, intelligenten Workflows. Durch fortgeschrittene Berichterstattungsfunktionen und Analyse ist eine nahtlose Nutzungserfahrung gegeben.

Die Kudu Upgrades beinhalteten große Daten- und Analysefunktionen, bessere Zusammenarbeit mit Lieferanten, einfachere Nutzung und verbesserte Plattformeinbindung. Besonders für dezentralisierte Strukturen in den Bereichen Herstellung, Logistik, Gesundheitswesen, Biowissenschaften, Pharmaindustrie und Handel ist Kudu besonders gut geeignet. Doch auch Verpackungsindustrie und höhere Bildungsinstitutionen profitieren davon.

„JAGGAER legt besonderes Augenmerk auf schnelle Innovationen, die die Geschäftswelt beeinflussen und dadurch schneller Kapitalerträge und Nutzwert bringen. Wir werden auch weiterhin viel Zeit dafür aufwenden, um die Wünsche unserer Kunden zu erfahren und herauszufinden, was in deren Märkten in der Zukunft ansteht. Dieses Wissen ermöglicht es uns, starke Lösungsbündel zu entwickeln, die zu neuen Industriestandards werden.“, sagt Robert Bonavito, Geschäftsführer von JAGGAER.

Kudu Version 17.2 beinhaltet:

  • Viele Daten und Analysen –2 nimmt große Datenmenden und analysiert die Beschaffung auf einem einfacher zu verstehenden Niveau. Mit brandneuen Techniken der Datenvisualisierung für den Spend Radar kann die Berichtausgabe nun in der gesamten Produktsuite stattfinden.
  • Lieferantenverwaltung und Zusammenarbeit – Verbesserte Zusammenarbeit mit unseren 2.5 Millionen Lieferanten durch vereinfachte Anfrage- und Registrierungsprozesse, bessere Markenunterstützung und noch leichtere Nutzung.
  • Nutzung und Benutzungsoberfläche – Kudu hat die Nutzungserfahrung für die gesamte Plattform erhöht und auch große Überarbeitungen für das Lieferantennetzwerk und die Lieferantenverwaltung, Vertragsverwaltung, Sourcing und die eProcurementmodule gebracht. Außerdem hat auch der Advanced Sourcing Optimizer (ASO) große Interfaceupdates erhalten.
  • Plattformübergreifende Integration – Mit Version 17.2 können Kunden noch mehr aus ihrer Plattform holen, da nun auch Vergünstigungen, Freigaben und markenspezifische Anwendungen verfügbar werden.
  • Unterstützung für dezentralisierte Lösungen – Hilfe für multinationale Währungen und in unterschiedlichen Sprachen, Lieferantenprofile und Zusammenarbeit erweitern das Sourcing und Lösungen der Lieferantenverwaltung.

Über JAGGAER: Die globale Spend Management-Lösung für den direkten und indirekten Einkauf

JAGGAER bietet die weltweit umfangreichste Spend Management-Lösung für das globale Zusammenspiel zwischen Einkäufern und ihren Lieferanten. Nach über zwei Jahrzehnten Pionierarbeit treibt JAGGAER heute das Thema Spend Management als Innovationsführer voran. Internationale Größen aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Pharmaindustrie, Life Sciences, Automotive, Engineering, Serienfertigung, Medizintechnik und dem Hochschul-Sektor vertrauen auf die ausgereiften Lösungen für den direkten und indirekten Einkauf. JAGGAER bietet ein globales Netzwerk mit über 900 Kunden und 2,5 Millionen angebundenen Lieferanten. Die SaaS-basierten Source-to-Pay-Lösungen (S2P) ermöglichen effiziente Geschäftsbeziehungen zwischen Einkäufern und Lieferanten und decken alle relevanten Einkaufsprozesse – von der Spend-Analyse über Sourcing, Supply Chain Management (SCM) bis zu Vertrags- und Lieferantenmanagement (SRM) – digital ab. JAGGAER besitzt mit insgesamt 38 Patenten mehr als vergleichbare Unternehmen. Im Jahr 2017 fusionierte JAGGAER mit POOL4TOOL, dem führenden Lösungsspezialisten für Direct Procurement.

www.jaggaer.com