​Die GHM Gruppe digitalisiert Einkaufsprozesse mit JAGGAER

Wien – 04. Oktober, 2017 – JAGGAER, der Anbieter der umfangreichsten Source-to-Pay-Lösung (S2P), gibt bekannt, dass die GHM Gruppe, einer der Marktführer im Bereich Edelstahl, mit der intelligenten Procurement-Lösung die Einkaufsprozesse digitalisieren und dadurch effizienter machen wird.

„Wir haben die Einkaufslösung von JAGGAER ausgewählt, um die Kommunikation mit unseren Lieferanten zu verbessern. Zusätzlich erwarten wir eine Effizienzsteigerung durch die zentrale Abwicklung von Ausschreibungen (RFQs) und Bestellungen über das komfortable Online-Portal“, erklärt Ralf Tepe, Einkaufsmanager der Georgsmarienhütte Holding GmbH.

„Unser Ziel ist es, langfristige Beziehungen zu unseren Kunden aufzubauen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der GMH Gruppe und darauf, sie bei ihren Erfolgen zu unterstützen“, so Thomas Dieringer, Managing Director, EMEA, JAGGAER.

Über die GMH Gruppe

Hinter dem roten Signet der GMH Gruppe stehen mehr als 20 mittelständische Unternehmen aus den Geschäftsbereichen Stahlerzeugung, Stahlverarbeitung, Lenkungstechnik, Schmiedetechnik und Gusstechnik. Sie sind in Deutschland, Österreich, Australien und den USA zu Hause. Ihr Fachwissen, ihre Innovationskraft und ihre Kundennähe machen sie zu perfekten Partnern für Projekte aus den Bereichen Mobilität (Automobil, Schiffbau), Energie und Maschinenbau. So unterschiedlich die Unternehmen auch sind – sie alle verbindet das gleiche Ziel: immer neue Anwendungsfelder für die Werkstoffe Stahl und Eisen aufzuspüren und sie für die Kunden der GMH Gruppe nutzbar zu machen. Dabei stehen Flexibilität, Schnelligkeit und Qualität stets im Vordergrund. Die GMH Gruppe gehört zu den Marktführern im Bereich Edelstahl, als Hersteller von variabel verzahnter Lenkungstechnik sowie Kappenringen für die Turbinenindustrie. Immer wichtiger werden im Maschinenbau und in der Automobilindustrie Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit. Im Leichtbau leisten hier optimierte Stähle der GMH Gruppe einen wesentlichen Beitrag – mit z. B. signifikanten Gewichtseinsparungen, die den CO2-Ausstoß verringern. Die GMH Gruppe erwirtschafte im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 2,1 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. www.gmh-gruppe.de


ÜBER JAGGAER: DIE GLOBALE SPEND MANAGEMENT-LÖSUNG FÜR DEN DIREKTEN UND INDIREKTEN EINKAUF

JAGGAER bietet die weltweit umfassendste Spend Management-Lösung für das globale Zusammenspiel zwischen Einkäufern und ihren Lieferanten. Nach über zwei Jahrzehnten Pionierarbeit treibt JAGGAER heute das Thema Spend Management als Innovationsführer voran. Internationale Größen aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Pharmaindustrie, Life Sciences, Automotive, Engineering, Serienfertigung, Medizintechnik und dem Hochschul-Sektor vertrauen auf die ausgereiften Lösungen für den direkten und indirekten Einkauf. JAGGAER bietet ein globales Netzwerk mit über 900 Kunden und 2,5 Millionen angebundenen Lieferanten. Die SaaS-basierten Source-to-Pay-Lösungen (S2P) ermöglichen effiziente Geschäftsbeziehungen zwischen Einkäufern und Lieferanten und decken alle relevanten Einkaufsprozesse – von der Spend-Analyse über Sourcing, Supply Chain Management (SCM) bis zu Vertrags- und Lieferantenmanagement (SRM) – digital ab. JAGGAER besitzt mit insgesamt 38 Patenten mehr als vergleichbare Unternehmen. Im Jahr 2017 fusionierte JAGGAER mit POOL4TOOL, dem führenden Lösungsspezialisten für Direct Procurement.
www.jaggaer.com.

Besuchen Sie unseren Blog www.jaggaer.com/blog/ und folgen Sie uns auf  Twitter @JaggaerPro.


JAGGAER Presents REV2018: Educate – Innovate – Accelerate

Join us for our annual conference: https://www.jaggaer.com/rev/


JAGGAER Media Contact

news@jaggaer.com
919-659-NEWS