Einkaufssoftware für den Anlagenbau

HÖCHSTE QUALITÄTS- UND SICHERHEITSSTANDARDS

Die Beschaffung im Anlagenbau begegnet großen organisatorischen Herausforderungen. Die Projekte laufen über einen sehr langen Zeitraum und sind geografisch verteilt, Lieferantenkapazitäten können aufgrund fehlender Information kaum frühzeitig reserviert werden, Änderungen beim Liefer- und Leistungsaufwand haben Auswirkungen auf das gesamte Projekt. Das Timing ist entscheidend, Projekt-Verzögerungen können zu großen Gewinneinbußen führen. Darüber hinaus steht der Einkauf vor der Situation, dass kaum ein zu beschaffendes Teil dem anderen gleicht und die Anforderungen meist kundenspezifisch und komplex sind.

0
Gesamtkosteneinsparungen
%
0
weniger Fehler in den Prozessen
0
%
weniger Prozesskosten

WAS UNS UNTERSCHEIDET

Der Einkauf im Anlagenbau ist speziell und die Anforderungen groß. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unseren bewährten Lösungen sind wir der optimale Partner für die Unternehmen der Branche.

Lieferantenmanagement / SRM

Die Umsetzung internationaler Projekte bedeutet ständig neue und globale Lieferanten. Deshalb ist Lieferantenmanagement (SRM) ein Kernthema im Anlagenbau. Die Lieferantenfreigabe passiert auf einer sehr tiefen Ebene, oft auf Basis von Produkteigenschaften. Wir bilden dieses komplexe Thema mit spezifischen Freigabeworkflows ab. Risikorelevante Informationen über Lieferanten, Standorte und Lieferketten fließen in den Entscheidungsprozess ein. Zu diesem Zweck werden auch externe Daten integriert (z.B. D&B-Daten oder Daten von riskmethods). Timing und Termintreue sind im Anlagenbau sehr wichtig. Da die Verschiebung von Lieferterminen in ERP-Systemen oftmals zu Problemen führt, können Sie jetzt jede Änderung einfach nachverfolgen.

Sourcing

Ausschreibungen (RFQs) im Anlagenbau sind generell sehr komplex, da oft aufgrund der geringen Fertigungstiefe ganze Baugruppen angefragt werden. Zusätzlich gleicht kaum ein benötigtes Teil dem anderen und die Anforderungen sind kundenspezifisch mit projektindividuellen Stücklisten. Gleichzeitig besteht großer Bedarf an individuellen Dienstleistungen.

Supply Chain Management / SCM

Das richtige Timing ist entscheidend im Anlagenbau. Die Lieferung muss pünktlich – oft auf den Tag genau – erfolgen. Der Wareneingang muss genau verfolgt werden. Änderungen beim Liefer- und Leistungsaufwand haben Auswirkungen auf das gesamte Projekt und es drohen Gewinneinbußen und Vertragsstrafen. Für individuelle Dienstleistungen mit umfangreichem Leistungsverzeichnis, die bei der Erstellung einer Anlage anfallen, kommt das Modul Dienstleistungsbestellung zum Einsatz, das eine durchgängige Abwicklung von der Bestellung bis zur Rechnung garantiert. Das Änderungsmanagement und der einfache Austausch von Daten aller Formate (Zeichnungen, Normen, QS-Vorschriften, AGBs, REACH/RoHS-Dokumente) wird mit dem Modul DAE (Document Approval Exchange) optimal umgesetzt.

Qualitätsmanagement

Im Anlagenbau besteht hoher Qualitätsanspruch an das Produkt sowie an die Lieferanten. Deshalb dienen der Lieferantenentwicklung und dem Auditmanagement individuell konfigurierbare Fragebögen. Alle relevanten Informationen werden einfach erfasst, zentral verwaltet und vollständig dokumentiert. Der hohe Automatisierungsgrad der Qualitätsprozesse steigert die Effizienz.

Was uns auszeichnet? Die beste ERP-Integration am Markt - mit über 40 Systemen: SAP, Navision, Infor, Peoplesoft, Banner und viele mehr!

Sprechen Sie uns an! Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit JAGGAER das Maximum aus Ihrem ERP-System herausholen!

IHR MEHRWERT

Mit den speziellen JAGGAER Lösungen können Unternehmen der Medizintechnik-Branche ihre Prozesse verbessern, die Einhaltung höchster Sicherheits- und Qualitätskriterien sicherstellen und nachhaltige Einsparungen erzielen.

  • Bis zu 80% weniger Prozesskosten bei der Bestellbearbeitung
  • Bis zu 70% weniger Prozesskosten bei der Rechnungsbearbeitung
  • Bis zu 30% weniger Kosten im Wareneingangsmanagement
  • 75% weniger Fehler in den Prozessen
  • Konzentration der Ressourcen auf strategische Aufgaben (Kosten, Risiken, Innovation)
  • Erfolgreiche Umsetzung globaler Business Transformationsprozesse
JAGGAER cpg

CASE STUDY

Wie Dürr sein Lieferantenmanagement harmonisiert!

WHITEPAPER

Virtual Procurement Center of Excellence

CHECKLISTE

In nur 13 Schritten zum richtigen Category Management!

Contact Us Today

Fill out the form below, and one of our solution experts will be happy to help you.