Die Lösung für den direkten Einkauf

Expertise für Ihre Branche

Wie kein anderer Anbieter, haben wir uns den Anforderungen des Produktionsmaterial-Einkaufs verschrieben und unterstützen die komplexen Prozesse im Direct Procurement mit speziellen Funktionen. Warum? Weil diese das Herzstück Ihrer Einkaufsorganisation sind, wo die wichtigsten Entscheidungen getroffen und die größten Savings realisiert werden.

Unsere Best Practice-Lösungen kommen in nahezu allen Branchen zum Einsatz. Aufgrund des innovationsgetriebenen Umfelds, der kurzen Reaktionszeiten oder des hohen Reifegrades der eingesetzten IT-Lösungen finden besonders Produktionsunternehmen ihren optimalen Partner in JAGGAER.

Eine entscheidende Rolle spielen oft die branchenspezifischen Prozesse: Global Supplier ListsAPQP und 8D-Reports im Automotive-Umfeld gehören ebenso dazu wie spezielle Lieferantenqualifizierungsprozesse im Anlagen- und Maschinenbau. Aber auch Unternehmen der Pharmabranche, der Medizintechnik und des Food/Beverage-Sektors nutzen aufgrund strenger Qualitätsauflagen und Hygienevorschriften JAGGAER. Genauso setzen Unternehmen des gehobenen, deutschen Mittelstands sowie DAX-Unternehmen auf unsere Lösung.

Die Nr. 1 Procurement Software im Automotive-Umfeld

Die Einkaufsprozesse in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie sind die ausgereiftesten aller Branchen. Mit unseren speziellen Lösungen sind wir der führende Partner im Automotive-Umfeld. Kürzere Entwicklungszyklen, enge Technologiepartnerschaften mit Lieferanten, hohe Qualitätsanforderungen an die Supply-Chain sowie ein laufendes Monitoring der kritischen Lieferanten sind Herausforderungen, denen sich unsere Automotive-Kunden täglich stellen müssen. Die Optimierung der Nachhaltigkeit von Lieferantenaudits als Teil der Lieferantenentwicklung ist Pflicht.

Die klare Nummer 1 im Maschinenbau

Seit 15 Jahren sind wir auf die besonderen Anforderungen der Industrie bei der Beschaffung von Produktionsmaterialien spezialisiert. Unsere ausgereiften Lösungen sind einzigartig am Procurement-Markt. Der Einkauf im Maschinenbau ist traditionell konstruktionsgetrieben. Der Bedarf an einer guten Abstimmung zwischen Entwicklung und Einkauf ist deshalb hoch. Häufig wird allerdings ein Großteil der Produktionskosten bereits mit der Spezifikation determiniert, ohne dass der Einkauf involviert ist. Die hohe Teilevielfalt bedeutet einen enormen Bearbeitungsaufwand. Kurzfristige Änderungen von Kundenseite fordern eine schnelle Reaktionszeit des Einkaufs.

Einkaufssoftware für den Anlagenbau

Die Beschaffung im Anlagenbau begegnet großen organisatorischen Herausforderungen. Die Projekte laufen über einen sehr langen Zeitraum und sind geografisch verteilt, Lieferantenkapazitäten können aufgrund fehlender Information kaum frühzeitig reserviert werden, Änderungen beim Liefer- und Leistungsaufwand haben Auswirkungen auf das gesamte Projekt. Das Timing ist entscheidend, Projekt-Verzögerungen können zu großen Gewinneinbußen führen. Darüber hinaus steht der Einkauf vor der Situation, dass kaum ein zu beschaffendes Teil dem anderen gleicht und die Anforderungen meist kundenspezifisch und komplex sind.

Einkaufssoftware für globale Consumer Brands

Unternehmen der Consumer Goods-Branche orientieren sich stark an den Kundenbedürfnissen – Innovationen, Neuentwicklungen und Variantenvielfalt sind treibende Faktoren. Der Wettbewerbsdruck ist groß. Der Einkauf muss flexibel sein, um rasch auf Änderungen am Markt sowie in der Lieferkette zu reagieren und auch wichtige Aspekte wie CSR oder Nachhaltigkeit berücksichtigen.

Digitale Qualitätsprozesse in der Medizintechnik

Der internationale Wettbewerb zwingt Unternehmen im Bereich der Medizintechnik zu Kostensenkungsmaßnahmen. In der Branche darf allerdings weder der Innovationsgrad noch die Produktqualität leiden. Deshalb spielen Normenkonformität in der Medizintechnik eine wesentliche Rolle. Ganz gleich, ob es sich um die Funktionalität, die eingesetzten Materialien, spezielle Reinigungsverfahren, oder die Verpackung handelt – jeder Bestandteil, jeder Prozess und jeder Stakeholder muss die hohen Qualitätsstandards erfüllen.