Procure to Pay (P2P) Evaluation Checklist
Checkliste

Procure-to-Pay (P2P) Evaluierungs-Checkliste

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, versuchen Unternehmen die betriebliche Effizienz, die Produktivität und das Benutzererlebnis zu verbessern und gleichzeitig die Ausgaben zu senken. Der notwendige Fokus auf die Automatisierung oder Optimierung der Procure-to-Pay-Prozesse wird oft unterschätzt.

Ein schlechtes Management der indirekten Ausgaben kann sich negativ auf das Gesamtergebnis auswirken. Selbst einfache Transaktionen können mehrere Schritte umfassen und viele Personen innerhalb der Organisation involvieren. Die Kosten steigen.

Obwohl sich die P2P-Prozesse im Laufe der Zeit verbessert haben, nutzen die meisten Unternehmen immer noch nicht die Vorteile von eProcurement-Lösungen, und verpassen dadurch wichtige Einsparungspotenziale.

Für Ihre Bedarfsanalyse und die Evaluierung Ihrer P2P-Prozesse hat JAGGAER eine Checkliste entwickelt, um Ihnen die Suche nach der passenden Lösung und dem richtigen Partner zu vereinfachen.

Lernen Sie mit der Checkliste:

  • welche Vorteile eine moderne P2P-Lösung bietet
  • auf welche Anforderungskategorien Sie achten müssen
  • welche Funktionalitäten für Sie unverzichtbar sind
  • wie Sie JAGGAER bei der Digitalisierung unterstützt

Beurteilen und evaluieren Sie Geschäftsprozesse und Anbieteranforderungen für eine erfolgreiche P2P-Implementierung.

Jetzt downloaden!

Andere Downloads