Bessere Lieferantenbeziehung

Customer of Choice: Lieferantenbeziehungen verbessern und neue Wertschöpfungsmöglichkeiten schaffen

Wer gute Beziehungen zu seinen Lieferanten haben will, braucht eine starke Vision und muss sich über konventionelle Einkaufs- und Beschaffungspraktiken hinaus engagieren.
Erfolgreiche Unternehmen investieren immer mehr in den „Customer of Choice“-Ansatz im Bereich des Lieferantenmanagements. Eine Zusammenarbeit im Beschaffungsprozess ermöglicht beiden Seiten zu gleicher Zeit Einsparungen zu erzielen und Innovationen voranzutreiben, was die JAGGAER SRM Benchmark Studie 2018 belegt.

Eine gute Lieferantenbeziehung ist ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen. JAGGAER unterstützt Sie beim Erreichen des Status eines „Customer of Choice“ durch:
• Strategische Beschaffung durch gemeinsame und schnellere Entscheidungen auf umfassenden Faktengrundlagen
• Einkäufer und Lieferant arbeiten zusammen, um Ineffizienz und unnötige Kosten im Beschaffungsprozess zu eliminieren und finanzielle Vorteile für beide Seiten zu schaffen
• Lieferanten werden zur Innovationsentwicklung im Interesse der Kunden bewegt – kreative Produkte und marktgerechte Lösungen werden gefördert
• Transparenter Blick auf Lieferanten und deren Produktionsabläufe für mehr Planungssicherheit in der Beschaffung
• Anreize für bessere Leistungen und Compliance seitens der Lieferanten
• Weniger Gefahr von Unterbrechungen in der Lieferkette durch ein gemeinsame s Risikomanagement mit den wichtigsten Zulieferern

Eine stärkere Fokussierung auf die Lieferanten erfordert einen Perspektivenwechsel und Verständnis für den Zuliefermarkt, seine Akteure und deren Ziele. Der moderne Einkauf muss gewährleisten, dass Entscheidungen über Lieferverhältnisse im Einklang mit der strategischen Planung des Unternehmens stehen. Letztlich muss das Paradigma „alle Lieferanten sind gleich“ aufgegeben werden, denn es sollte gelten: „Einige Lieferanten schaffen einen höheren Wertbeitrag als andere.“
JAGGAER ermöglicht Unternehmen die Identifikation strategischer Lieferanten und die Entwicklung optimaler Beziehungen zueinander. Die Lösung bietet Instrumente, die für einen kollaborativen Ansatz der Beschaffung, gemeinsamem Engagement und Kommunikation benötigt werden. Im Unterschied zu anderen Produkten am Markt geht die JAGGAER Plattform einen entscheidenden Schritt über einfache Übersichten und Lieferanten-Scorecards hinaus. Einkäufer erhalten proaktive Tools für die Segmentierung und das Management von Lieferanten nach Wertschöpfungsprofil, Performance, Risiken und Entwicklungsfähigkeit. JAGGAER erleichtert das Risikomanagement, überwacht Compliance und Vertragserfüllung, ermöglicht den Aufbau von Partnerbeziehungen und schafft mehr Transparenz in der Lieferkette. Erfahren Sie mehr über das JAGGAER Lieferantenmanagement.

Kontaktieren Sie einen JAGGAER Experten

Erfahren Sie mehr über unsere JAGGAER Lösung und wie wir Ihnen helfen können, die Einsparungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen im gesamten Beschaffungsprozesses zu identifizieren.